Schön und Glücklich Schlaf-Experient!

Als erstes: Ich habe mich sehr gefreut, einige von euch am Dienstag persönlich kennen zu lernen! Ihr seid wunderbar spannende Frauen und ich bin so froh euch in meinem Newsletter zu haben!

Wenn Stars und Models gebeten werden, ihre Schönheitsgeheimnisse zu enthüllen, sagen sie oft: viel trinken und ausreichend Schlaf. Die meisten von uns denken da sicher, das ist nur so ein Spruch, in Wirklichkeit halten sich die Schönheits-Profis doch mit persönlichem Trainer, Lifestyle-Berater und teuren Beauty-Behandlungen in Form.

Aber die Wahrheit ist, während all die Luxusbehandlungen sicher eine großartige Investition in deine Schönheit und Wohlbefinden sind, ohne ausreichend Schönheitsschlaf sind sie so gut wie wertlos.

Doch wie ist es möglich, dass die preiswerteste, einfachste und doch wichtigste Methode zur Regeneration von fast allen Menschen vernachlässigt wird?

Unser ganzes Leben lang werden wir konditioniert, weniger zu schlafen und mehr zu arbeiten - oder auch zu feiern. Wir putschen uns den ganzen Tag auf und bilden dabei so viele Stresshormone im Körper, dass wenn wir dann endlich todmüde ins Bett fallen, wir oft gar nicht gut schlafen können.

Wenn wir nicht genug erholsamen Schlaf bekommen, kann unser Körper sich nicht so regenerieren, wie es für ihn natürlich wäre - und notwendig für ein gesundes und glückliches Leben. Aber es ist nicht nur unsere Schönheit, die leidet, wir schwächen auch unser Immunsystem und unsere psychische Gesundheit. Neueste wissenschaftliche Studien haben sogar einen Zusammenhang zwischen Schlafmangel und Übergewicht festgestellt.

Die perfekte Dosis Schlaf in der für dich perfekten Zeit macht den ganzen Unterschied zwischen sinnlicher Vitalität und müder Gereiztheit.

Ich bin nicht das beste Beispiel für ausreichend Schlaf, und ich nehme an, du auch nicht. Was hältst du davon, diese Woche gemeinsam ein Schönheitsschlaf-Experiment zu starten um zu sehen, was es bewirkt?


Unsere Schlaf-Challenge:

1. Versuche ab 18:00 Uhr Abends jedes Anzeichen einer aufkommenden Müdigkeit wahrzunehmen und die Uhrzeit aufzuschreiben. Ich nehme an, dass du dann noch nicht zu Bett gehst, also schreibe jeden weiteren Müdigkeits-Schub auf, den zu bemerkst.

2. Bitte schreibe deine Statistik hier in die Kommentare, damit wir es vergleichen können.

3. Geh eine Stunde früher zu Bett, als du es gewohnt bist (ich weiß, es ist schwer) und verbringe die Zeit mit Lesen, Schreiben, Meditieren oder Lieben... bis du schön müde wirst.

Die meisten von uns übergehen die Müdigkeit unbewusst und versuchen so den Tag in die Länge zu ziehen. Lass uns das nur diese eine Woche nicht tun.


Hab eine wunderbare Woche!



Tanz Workout Beckenboden DVD